Werden Sie Mitglied im Klub Langer Menschen
Sergey Nivens - fotolia.com

Sie wollen sich gerne mal
auf Augenhöhe unterhalten?

Dann ist es Zeit für eine Mitgliedschaft in unserem Verein.

Anfrage

Herzlich willkommen

Was ist der KLM?

Der KLM ist ein in München eingetragener Verein mit Bezirksgruppen in 20 Städten Deutschlands, der sich gemäß den Vorgaben seiner Satzung für die "großen" Belange der langen Menschen einsetzt.

Im KLM können Frauen mit mindestens 1,80 m und Männer mit mindestens 1,90 m Körperlänge Mitglied werden. Dabei besteht keine Altersbegrenzung.

Der KLM bietet für Lange die Möglichkeit, sich bei angebotenen Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art mit anderen großgewachsenen Menschen zu treffen, deren einziges gemeinsames Merkmal die überdurchschnittliche Körpergröße der Mitglieder ist.

Somit finden sich beim KLM Menschen aus allen Bevölkerungsschichten und Bildungsgraden.

weitere Infos über den KLM...

Mitglied werden

Der KLM ist jederzeit offen für neue Mitglieder.
weitere Infos...
häufige Fragen...

Europatreffen 2020

Vom 17. - 24 Mai 2020 findet das nächste Europatreffen in Belfast (Nord-Irland) statt.

Alle weiteren Infos zu diesem Treffen - sofern bekannt - finden sich unter
www.klub-langer-menschen.de/europatreffen

KLM Düsseldorf im Radio

Die Bezirksgruppe Düsseldorf wurde im Lokalradio News 89.4 am 17. März 2017 als Verein der Woche präsentiert.

Beitrag anhören...

Ansprechpartner

KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e. V.
Holger Schnieder
Bad Essener Str. 35
49143 Bissendorf

0175 9726609
leiter@klub-langer-menschen.de

Social Media

Besuche und folge uns auf Facebook:
www.facebook.com/LangeMenschen

Besuche uns auf Facebook

Termine

04.10.2020, Sinsheim überregional
Wanderwoche 2020 Hunsrück
55765 Oberhambach

mehr Infos...

Beginn: 04.10.2020, 8:00 Uhr
Ende: 11.10.2020, 19:00 Uhr

Hallo zusammen,

es gibt erfreuliche Nachrichten zur Wanderwoche - die Wanderwoche kann vom 4. - 11.10.2020 stattfinden.

Der Wirt hat bestätigt, dass er wieder Gäste beherberger darf und die ersten Wanderer bereits bei ihm übernachtet haben.

Von daher sollte - immer vorbehaltlich eines neuen LockDowns - der Wanderwoche nichts entgegenstehen.

Wer mitgehen will, kann sich über wandern@klm-sinsheim.de bitte mit Adressdaten verbindlich anmelden.

Die Einzelheiten:
Unsere Unterkunft befindet sich in 55765 Oberhambach. (Das ist in der Nähe von Trier) und liegt direkt am Nationalpark.

Kosten:
Übernachtung mit Frühstück pro Person pro Nacht im DZ 35,00€

Einzelzimmer auf Anfrage, es stehen nur wenige zur Verfügung.

Abendessen entweder beim Wirt (ca. 10 €) oder in der umliegenden Gastronomie.

Unsere Wanderungen richten sich in der Länge nach den Teilnehmern.
Wir warten an Weggabelungen, bis alle versammelt sind.
Wanderschuhe oder festes Schuhwerk sind Voraussetzung für verletzungsfreies Wandern.

Die Berge im Hunsrück sind nicht sehr hoch. Es kann also Jeder mitwandern.

Grüsse von Jürgen aus Heilbronn
(Orga Wanderwoche)

 

 

 

 

 

Hallo zusammen,

für die diesjährige Wanderwoche habe ich den Termin vom 4. - 11.10.2020 ausgesucht. Sie führt uns diesmal in den Hunsrück - Grobrichtung bei Trier - nahe dem Nationalpark Hunsrück.

Aufgrund der aktuellen Situation mit der CORONA-Pandemi ist es allerdings so, dass niemand weiss, wie lange das geht und ob wir überhaupt wandern können/dürfen.

Eine Unterkunft habe ich, aber mit der Buchung ist es etwas schwierig. Die wollen für uns nicht reservieren, erst dann, wenn wir wissen, ob wir kommen. Nur, wer weiss das schon angesichts von Ausgangsbeschränkungen, Versammlungsverbot und Co.

Von daher bucht schonmal den Urlaub und gebt mir Bescheid, ob ihr mitgeht, sollte es stattfinden. Bitte zeitnah.

Den letztes Jahr vorgeschlagenen Ausflug nach Polen werde ich für 2021 anpeilen. Dazu werde ich Barbara ins Boot holen.

Es bleibt mir nichts anderes übrig als Euch Gesundheit und Glück zu wünschen.

Grüsse von Jürgen aus Heilbronn


Anmeldeschluss ist der 25.8.2019

Teilnahme auf eigene Gefahr.

10.02.2021, Köln überregional
Lachende Kölnarena 2021
Die große Karnevalssitzung - traditionell mit Selbstversorgung

mehr Infos...

Beginn: 10.02.2021, 19:00 Uhr
Ende: 11.02.2021, 1:15 Uhr

Für alle, die Karten haben.

Sollte die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden, behalten die Karten für das Jahr 2022 ihre Gültigkeit. Eine Erstattung seitens des Veranstalters erfolgt in dem Fall nicht.

Ansprechpartner:
Alois